Künstliche Intelligenz zum Vorteil der Kundenbeziehungen: Matmut Group kooperiert mit dem Softwareanbieter Zelros

Künstliche Intelligenz zum Vorteil der Kundenbeziehungen: Matmut Group kooperiert mit dem Softwareanbieter Zelros

Seit vielen Jahren spielt Innovation eine Schlüsselrolle innerhalb der Matmut-Gruppe. Mit Blick auf das Insurtech-Ökosystem ist die Gruppe eine Partnerschaft mit Zelros eingegangen, einem anerkannten Spezialisten für künstliche Intelligenz für Versicherungs- und Bancassurance-Akteure. Indem sie sich auf das Know-how des Anbieters von Versicherungssoftware stützt, will die Matmut-Gruppe die Arbeit ihrer Berater in Hinblick auf ihre Kunden erleichtern.

In dem Bestreben, die Erfahrung der Mitarbeiter zu verbessern, ist die Matmut-Gruppe eine Partnerschaft eingegangen, um die tägliche Arbeit ihrer Berater flüssiger zu gestalten und ihnen mehr Komfort in ihrer beratenden Rolle zu bieten und so eine kontinuierliche Verbesserung der Dienstleistungen für ihre Kunden zu ermöglichen.


„Unser Ansatz innerhalb der Matmut-Gruppe ist, dass die Innovationen, die wir einsetzen, sei es direkt in den Dienstleistungen und Angeboten für unsere Kunden, sei es intern zum Nutzen derer, die im direkten Kundenkontakt stehen, einen echten Mehrwert bieten müssen. Als Unternehmen auf Gegenseitigkeit steht der Kunde in der Tat im Mittelpunkt unserer Bemühungen“,erklärt David Quantin, stellvertretender Geschäftsführer der Matmut-Gruppe, zuständig für Organisation, Informationssysteme und Innovation.

Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Unterstützung der Mitarbeiter in der Kundenbeziehung

Nach einer erfolgreichen Pilotphase mit etwa fünfzig Beratern hat die Matmut-Gruppe beschlossen, die Lösung für das Agentencoaching auf ihre Vertriebsnetze auszuweiten.

Zelros zielt auf die Verbesserung des Kundenerlebnisses ab, indem die Berater mit einer in ihre Tools integrierten App ausgestattet werden. Die Berater haben direkten Zugang zu relevanten Informationen und können besser auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen. Zelros hebt verschiedene Schlüsselinformationen hervor (Erkennung von Lebensereignissen, Empfehlung der besten Beratung oder Hilfe bei Fragen), dank KI-Algorithmen, die auf mehrere strukturierte und unstrukturierte Datenquellen angewendet werden.

Die Partnerschaft ermöglicht es der Matmut-Gruppe, von Zelros‘ bewährten Lösungen, einschließlich der Documents2Insights-Lösung, zu profitieren. Die Technologie von Zelros basiert auf der automatischen Erkennung und dem Auslesen von Dokumenten und ermöglicht die Automatisierung einer umfangreichen Verarbeitung von Aufgaben mit geringer Wertschöpfung. Schließlich haben sich die beiden Unternehmen über mehrere Jahre hinweg zu einem gemeinsamen Innovationsansatz verpflichtet, der auf verschiedenen Geschäftsanwendungen basiert und auf der folgenden Prämisse beruht: Wenn die Erfahrung des Beraters reibungsloser wird, wird auch die Erfahrung des Kunden reibungsloser.

„Wir bei Zelros haben uns der Entwicklung verantwortungsvoller KI-basierter Technologien verschrieben, um die Versicherungsbranche zu verbessern und voranzubringen. Wir wollen die etablierten Akteure im Ökosystem befähigen, die Lücke zwischen den Erwartungen der Verbraucher und ihrer Fähigkeit zur Transformation zu schließen. Deshalb sind wir stolz darauf, einen Beitrag zu den Innovationen von Matmut zu leisten“, erklärt Christophe Bourguignat, CEO und Mitbegründer von Zelros.

Über Zelros

Zelros verändert den Versicherungsvertrieb mit seiner preisgekrönten KI-Lösung und ermöglicht ein einzigartiges Kundenerlebnis durch hyper-personalisierte Versicherungsempfehlungen auf allen Kanälen. Die weltweit größten Versicherungsunternehmen wie BPCE Group, Crédit Agricole, Groupama, MAIF, Matmut, Baloise Group, HDI, AssurOne und Simpego vertrauen auf Zelros, um wettbewerbsfähig zu bleiben, höhere Umsätze zu generieren und die Compliance mit ethischen KI-Programmen zu gewährleisten Heute arbeiten 60 Zelrosians aus 10 verschiedenen Nationalitäten in ganz Europa und Nordamerika.

Zelros wurde von den Analysten von Frost & Sullivan als führend in der Kategorie ‚AI-based Advanced Insurance Distribution‘ ausgezeichnet.

Über die Matmut-Gruppe

Mit mehr als 4 Millionen Kunden und 7,6 Millionen verwalteten Versicherungsverträgen ist die Matmut-Gruppe ein wichtiger Akteur auf dem französischen Versicherungsmarkt. Sie bietet allen – Privatpersonen, Freiberuflern, Unternehmen, Verbänden – ein komplettes Angebot an Personen- und Sachversicherungen (Auto, Motorrad, Boot, Haus, Haftpflicht, Familienschutz, Gesundheit, Rechtsschutz und Beistand) sowie Finanz- und Spardienstleistungen (Autokredite, Projektkredite, Kreditversicherungen, Sparbücher, Lebensversicherungen usw.). Die Matmut-Gruppe beschäftigt derzeit 6400 Mitarbeiter. SGAM Matmut hat im Jahr 2020 einen Umsatz von 2,29 Mrd. Euro erzielt.

Kontakte zur Presse:

Zelros

Rumeur publique für Zelros

Cédric Landu

cedric.lan@rumeurpublique.fr

Matmut-Gruppe

Guillaume Buiron

Responsables Relations Presse

buiron.guillaume@matmut.fr

02 35 63 70 63